Verbrechen

Bütschwil SG: Betrunkener Audi-Fahrer (24) kracht bei Selbstunfall in Zaun

Am Samstag (15.06.2024), um 02:45 Uhr, hat ein 24-jähriger Mann in alkoholisiertem Zustand einen Selbstunfall auf der Landstrasse verursacht. Er entfernte sich zunächst von der Unfallstelle, ohne sich um die Schadenregulierung zu kümmern. Am Morgen kehrte er zur Unfallstelle zurück. Es entstand Sachschaden im Wert von mehreren tausend Franken.

Weiterlesen

Kanton Solothurn: Einschleichdiebstahl in ein Lokal - Schweizer (52) festgenommen

In Solothurn hat die Polizei am Freitagabend einen Mann angehalten, der in der Nacht auf Freitag in Bellach mutmasslich einen Einschleichdiebstahl in ein Lokal verübt hatte. Er wurde für weitere Ermittlungen vorläufig festgenommen.

Weiterlesen

Region Locarno TI: Schockanrufe zum Betrug an älteren Menschen - verhaftet

Die Staatsanwaltschaft und die Kantonspolizei geben bekannt, dass am 10.06.2024 ein 56-jähriger albanischer Staatsangehöriger, eine 43-jährige Frau und eine 35-jährige Frau, beide italienische Staatsangehörige, verhaftet wurden. Die drei werden insbesondere verdächtigt, an einem "Schockanruf"-Betrug bei älteren Menschen beteiligt gewesen zu sein.

Weiterlesen

Kanton Graubünden: Gemeinsam handeln gegen sexuelle Belästigung im Netz

Viele Jugendliche werden im Internet sexuell belästigt, was sehr belastend sein kann. Wie können sie sich davor schützen? Und wo finden sie Hilfe? Diese und weitere Fragen des 4. Mädchenparlaments diskutierten Schulvertretungen und Fachleute an einer Netzwerkveranstaltung in Chur.

Weiterlesen