Polizeinews

Kindersitze im Auto - jedes zweite Kind ist falsch gesichert

Ohne Kindersitz im Auto haben Kinder ein dreimal höheres Risiko, bei einem Unfall schwer oder tödlich verletzt zu werden. Ein Kindersitz kann seine volle Schutzwirkung nur entfalten, wenn er richtig verwendet wird. Eine neue Erhebung der BFU in Zusammenarbeit mit dem TCS zeigt: Bei jedem zweiten Kind wird der Kindersitz im Auto falsch genutzt. Die BFU und der TCS sensibilisieren deshalb für die häufigsten Fehler und zeigen auf, wie man sie vermeidet.

Weiterlesen

Stadt Basel BS: Einbrecher (Rumäne, 49) durch Polizeihund erschreckt und gefasst

Am Dienstag, 27. Februar 2024, circa 02.10 Uhr, hat ein Unbekannter in einer Liegenschaft am Steinengraben einen Einbruchdiebstahl verübt. Die Kantonspolizei Basel-Stadt konnte den Tatverdächtigen dank einer aufmerksamen Drittperson während einer umgehend eingeleiteten Fahndung stellen und im Auftrag der Staatsanwaltschaft Basel-Stadt festnehmen.

Weiterlesen

Gähwil SG: Autofahrerin (60) überschlägt sich heftig bei Unfall

Am Montag (26.02.2024), kurz vor 15:30 Uhr ist es auf der Hulfteggstrasse zu einem Selbstunfall gekommen. Eine 60-jährige Autofahrerin geriet mit ihrem Auto in einen Bach. Sie wurde dabei leicht verletzt. Der Sachschaden beläuft sich auf mehrere zehntausend Franken.

Weiterlesen