Schwyz

Oberiberg SZ: Fahrzeug in Vollbrand

Am Samstagvormittag, 15. Juni 2024, fuhr ein 35-jähriger Autolenker von der Ibergeregg auf der Lauburgstrasse in Richtung Oberiberg, als er gegen 10.45 Uhr eine starke Rauchentwicklung aus dem Motorenraum feststellte. Nachdem er den Personenwagen anhalten und unverletzt verlassen konnte, geriet zuerst der Motor und danach das ganze Fahrzeug in Vollbrand.

Weiterlesen

TCS: Mit dem Auto in die Ferien - welche Ausrüstung ist vorgeschrieben?

Vor der Fahrt in die Sommerferien ist es wichtig, sein Fahrzeug gemäss den rechtlichen Vorgaben in den einzelnen europäischen Ländern auszurüsten. Um die Reisevorbereitungen zu erleichtern, gibt der TCS eine Reihe von Tipps und Informationen zur notwendigen Ausstattung, die je nach Land vorgeschrieben ist. In Ländern wie Frankreich oder Italien ist auch in diesem Sommer im Falle einer Panne mit längeren Wartezeiten zu rechnen.

Weiterlesen

Asylunterkunft / Gebäudebrand in Altdorf UR – drei Personen leicht verletzt

Heute Donnerstag, 13. Juni 2024, kurz vor 09.30 Uhr, ging bei der Einsatzleitzentrale der Kantonspolizei Uri die Meldung über einen Brand eines Gebäudes an der Gurtenmundstrasse in Altdorf ein. Als die ersten Einsatzkräfte vor Ort eintrafen, stellten sie im Dachstock einer Asylunterkunft eine starke Rauchentwicklung fest (Polizei.news berichtete).

Weiterlesen

Betrug: TWINT-Mail – wichtiger Hinweis zu Konto ist Phishing

Um die mit der TWINT-App verknüpfte Mobiltelefonnummer zu verifizieren, soll das hinterlege Bankkonto bestätigt werden. Hierfür versenden Cyberkriminelle E-Mails, die angeblich von TWINT stammen, um potenzielle Opfer in eine Phishing-Falle zu locken.

Weiterlesen

Rickenbach SZ: Zwei Marokkaner nach Autoeinbrüchen festgenommen

In der Nacht auf Mittwoch, 12. Juni 2024, konnte die Kantonspolizei Schwyz dank eines Hinweises aus der Bevölkerung um 4 Uhr an der Rickenbachstrasse in Rickenbach zwei Männer festnehmen. Die beiden 29-jährigen marokkanischen Staatsangehörigen werden verdächtigt, kurz zuvor mehrere Gegenstände aus unverschlossenen Autos gestohlen zu haben. Bei einem der beiden Beschuldigten wurde Deliktsgut sichergestellt.

Weiterlesen

Lauerz SZ: Führerloser Lieferwagen rollt über Bord hinab

Am Dienstagabend, 11. Juni 2024, rollte um 20.25 Uhr im Bohl in Lauerz ein führerloser und ungenügend gesicherter Lieferwagen rund 30 Meter rückwärts über die Strasse und kam in einer Böschung zu stehen. Die durch Dritte alarmierte Feuerwehr Lauerz konnte den in einer Schräglage stehenden Lieferwagen sichern.

Weiterlesen