Zentralschweiz

Reiden LU / Autobahn A2: Autofahrer kollidiert mit Leitplanke und Wildzaun

Auf der Autobahn A2 in Fahrtrichtung Norden verlor am Freitag (14. Juni 2024, kurz vor 00:30 Uhr) ein Autofahrer aus noch ungeklärten Gründen die Kontrolle über sein Fahrzeug. Das Fahrzeug kam daraufhin kurz nach dem Anschluss Reiden rechts von der Strasse ab.

Weiterlesen

TCS: Mit dem Auto in die Ferien - welche Ausrüstung ist vorgeschrieben?

Vor der Fahrt in die Sommerferien ist es wichtig, sein Fahrzeug gemäss den rechtlichen Vorgaben in den einzelnen europäischen Ländern auszurüsten. Um die Reisevorbereitungen zu erleichtern, gibt der TCS eine Reihe von Tipps und Informationen zur notwendigen Ausstattung, die je nach Land vorgeschrieben ist. In Ländern wie Frankreich oder Italien ist auch in diesem Sommer im Falle einer Panne mit längeren Wartezeiten zu rechnen.

Weiterlesen

Kanton Nidwalden: Sicherheitsmassnahmen für Velofahrende sollen vorgezogen werden

In einem Vorstoss wird verlangt, die Sicherheit von Velofahrenden auf dem Strassenabschnitt zwischen Unterfeld in Buochs und Höhe Fähre in Beckenried zu verbessern. Der Regierungsrat unterstützt das Begehren und beantragt dem Landrat, eine Studie für die Ausarbeitung und Umsetzung von geeigneten Massnahmen in Auftrag zu geben.

Weiterlesen

Asylunterkunft / Gebäudebrand in Altdorf UR – drei Personen leicht verletzt

Heute Donnerstag, 13. Juni 2024, kurz vor 09.30 Uhr, ging bei der Einsatzleitzentrale der Kantonspolizei Uri die Meldung über einen Brand eines Gebäudes an der Gurtenmundstrasse in Altdorf ein. Als die ersten Einsatzkräfte vor Ort eintrafen, stellten sie im Dachstock einer Asylunterkunft eine starke Rauchentwicklung fest (Polizei.news berichtete).

Weiterlesen