Polizei.news Redaktion

Wil SG: Fahrunfähig mit E-Scooter Selbstunfall verursacht

Am Sonntag (21.07.2024), um 02:00 Uhr, hat ein 58-jähriger Mann mit einem E-Scooter einen Selbstunfall verursacht. Dabei wurde er leicht verletzt. Der Rettungsdienst brachte ihn ins Spital. Er war in fahrunfähigem Zustand unterwegs.

Weiterlesen

Marbach SG: Rumäne verursacht Selbstunfall - Festnahme nach Flucht vor Polizeikontrolle

Am Sonntag (21.07.2024), kurz vor 04:00 Uhr, flüchtete ein 38-jähriger Mann mit seinem Auto in Altstätten vor einer Polizeikontrolle. Während der Nachfahrt verursachte der Mann einen Selbstunfall. Daraufhin konnte er festgenommen werden. In seinem Auto konnte diverses mutmassliches Deliktsgut festgestellt werden. Zudem war der 38-jährige Rumäne in fahrunfähigem Zustand unterwegs. Er wird bei der Staatsanwaltschaft des Kantons St.Gallen wegen diverser Delikte zur Anzeige gebracht.

Weiterlesen

A3 / A1: Fahrzeugkonvoi blockiert kurzzeitig die Autobahn

Mehrere Fahrzeuge veranstalteten gestern Nachmittag einen Fahrzeugkonvoi und behinderten und gefährdeten den Verkehr auf den Autobahnen 3 und 1 stark. Die Kantonspolizei entzog den verantwortlichen Lenkern auf der Stelle die Führerausweise.

Weiterlesen

Stadt Wil: Festnahme nach Diebstahl und Körperverletzung

Am Samstag (20.07.2024), kurz vor 06:00 Uhr, meldete ein 57-jähriger Mann der Kantonalen Notrufzentrale, dass er soeben von einem zunächst unbekannten Mann verletzt worden sei. Dies nachdem er den Mann zurückgehalten habe, da er zuvor einen Diebstahl begangen hatte. Der Unbekannte flüchtete zunächst. Durch eine umgehend eingeleitete Fahndung konnte kurze Zeit später ein tatverdächtiger 40-jähriger Deutscher angehalten und festgenommen werden. Er wird bei der Staatsanwaltschaft des Kantons St.Gallen zur Anzeige gebracht.

Weiterlesen