Kapo Zürich: Vielfältige Polizeiarbeit (Video)

Der Kanton Zürich ist grösster Wirtschaftsraum der Schweiz, wichtiger Forschungsstandort und ständiger Lebensraum von mehr als eineinhalb Millionen Menschen.

Auf dem Kantonsgebiet liegen die zentralen Verkehrsknotenpunkte von öffentlichem und individuellem Verkehr sowie die grösste Schengen-Aussengrenze am Flughafen Zürich. Die Kantonspolizei Zürich ist Sicherheits-, Verkehrs- und Kriminalpolizei und auf dem ganzen Kantonsgebiet zum Handeln befugt.

Mit einem neuen Kurzfilm zeigt die Kantonspolizei, dass die Polizeiarbeit keine Arbeit wie jede andere ist und die Kantonspolizei keine Polizei wie jede andere. Das Einsatzgebiet der Kantonspolizei Zürich bietet ein vielfältiges Spektrum an polizeilichen Tätigkeitsfeldern. Angefangen bei der Verkehrsprävention im Kindergarten, der Aufklärung von Raserdelikten, über die Sicherheits- und Grenzkontrolle am Flughafen, die Unterstützung der Betroffenen nach einem Einbruchdelikt bis hin zur Ermittlung von pädokriminellen Straftätern im Internet oder zur Auswertung von komplexen digitalen Spuren eines Onlineanlagebetrugs.

Die Kantonspolizei setzt sich für die sicherheitspolizeiliche Gefahrenabwehr, die Verkehrssicherheit, die Sicherheit am Flughafen Zürich, die Kriminalitätsbekämpfung und von über 60 Standorten aus für die bevölkerungsnahe Polizeiarbeit ein. Aufgrund ihrer hohen fachlichen Expertise in den unterschiedlichsten Bereichen ist die Kantonspolizei Zürich national wie international ein geschätzter Partner.

Der Ursprung des Erfolgs liegt bei der Kantonspolizei unter anderem im Engagement aller Mitarbeitenden. Neben Polizistinnen und Polizisten, Sicherheitsassistentinnen und Sicherheitsassistenten sowie Sicherheitsbeauftragten am Flughafen setzt die Kantonspolizei an diversen Stellen auf zivile Fachleute wie IT-Spezialisten, wissenschaftliches oder juristisches Personal sowie diverse Fachleute aus unterschiedlichen Bereichen wie beispielsweise dem Gebäude- oder Fahrzeugunterhalt.

Dabei sorgt die Kantonspolizei mit der Ausbildung von Polizistinnen und Polizisten in der Zürcher Polizeischule für die Mitarbeitenden von morgen. Im zivilen Bereich übernimmt sie Verantwortung und bildet beispielsweise zukünftige Fachfrauen Betriebsunterhalt, Gebäudereiniger, Köchinnen, Restaurantfachmänner und Automobil-Mechatroniker oder Automobil-Fachfrauen aus.

Die Kantonspolizei Zürich bietet professionellen und integren Persönlichkeiten ein vielfältiges Spektrum an Berufs- und Karrieremöglichkeiten und die Perspektive, täglich Verantwortung für die Sicherheit im Kanton Zürich übernehmen zu können.



Arbeiten bei der Kantonspolizei Zürich

 

Quelle: Kantonspolizei Zürich
Titelbild: Symbolbild © Kantonspolizei Zürich

Publireportagen