Kapo Zürich: Behalten Sie den Durchblick

Ein Guckloch in der Frontscheibe ist zu wenig.

Mit einer eingeschränkten Sicht aus dem Fahrzeug gefährden Sie sich und andere Verkehrsteilnehmende.

Planen Sie vor der Abfahrt genügend Zeit ein. Befreien Sie Front- und Seitenscheiben sowie Seitenspiegel vom Eis.

Auch Autodach, Motorhaube und Kofferraumdeckel müssen frei sein, weil herunterfallender Schnee oder Eis zu Unfällen führen können.

 

Quelle: Kantonspolizei Zürich
Titelbild: Symbolbild © Kantonspolizei Zürich