Baden AG: Mann (62) von drei Unbekannten angegriffen und verletzt

In der Nacht auf Freitag griffen drei unbekannte Männer einen Mann in Baden an. Trotz Fahndung blieben sie verschwunden.

Ein 62-jährige Mann war in der Nacht auf Freitag, 8. Dezember 2023, kurz nach halb zwei Uhr, auf der Siggenthaler Brücke von Baden in Richtung Siggenthal unterwegs, als er von drei unbekannten Männern von hinten angegriffen wurde. Das Opfer wurde verletzt.

Trotz Fahndung blieben die unbekannten Männer verschwunden.

Weitere Details zum Tathergang und –motiv sind Gegenstand der laufenden Untersuchung.

Die Kriminalpolizei in Baden (056 200 11 11) sucht Auskunftspersonen, welche die Täter vor der Tat oder auf der Flucht sahen oder die Tat beobachten konnten.




 

Quelle: Kantonspolizei Aargau
Bildquelle: Kantonspolizei Aargau

Publireportagen