Affoltern am Albis ZH: 32-jähriger Schweizer Einbrecher verhaftet

Nach einem versuchten Einbruchdiebstahl in eine Wohnung am Donnerstagnachmittag (24.08.2016) in Affoltern konnte der Täter durch die Kantonspolizei Zürich verhaftet werden.

Kurz vor 16:00 Uhr verübte der Täter einen Einbruchversuch in eine Wohnung eines Mehrfamilienhauses.

Als er sich in der Küche befand, wurde er von der Wohnungsmieterin überrascht und ergriff die Flucht. Bei der sofort ausgelösten Fahndung konnte der 32-jährige Einbrecher von einem Fahnder erkannt und verhaftet werden. Der Schweizer aus dem Kanton Zug zeigte sich bei den Befragungen geständig. Er muss sich nun vor der zuständigen Staatsanwaltschaft verantworten.

 

Quelle: Kapo Zürich
Bildquelle: Kapo Zürich