Zürich

Kindersitze im Auto - jedes zweite Kind ist falsch gesichert

Ohne Kindersitz im Auto haben Kinder ein dreimal höheres Risiko, bei einem Unfall schwer oder tödlich verletzt zu werden. Ein Kindersitz kann seine volle Schutzwirkung nur entfalten, wenn er richtig verwendet wird. Eine neue Erhebung der BFU in Zusammenarbeit mit dem TCS zeigt: Bei jedem zweiten Kind wird der Kindersitz im Auto falsch genutzt. Die BFU und der TCS sensibilisieren deshalb für die häufigsten Fehler und zeigen auf, wie man sie vermeidet.

Weiterlesen

Tödlicher Verkehrsunfall in Effretikon ZH: 37-Jähriger stürzt mit Tesla in Fluss – tot!

Bei einem Selbstunfall mit einem Personenwagen hat sich der 37-jährige Lenker in der Nacht auf Dienstag (26.02.24) in Illnau-Effretikon tödliche Verletzungen zugezogen. Passanten meldeten am Montagmorgen kurz vor 7 Uhr ein auf dem Dach liegendes Fahrzeug in der Kempt. Die rasch eintreffenden Rettungskräfte fanden im Fahrzeug einen leblosen Mann.

Weiterlesen

Stadtpolizei Zürich: Ein grosser Tag (Video)

Grosser Tag für 20 Polizist/innen der Klasse 1/22, 15 Konsulatschützer/innen, 9 Mitarbeite/innen des Polizeilichen Assistenzdienstes (PAD) sowie 5 Quereinsteiger. Nach einem gemeinsamen Marsch vom Amtshaus I in die St. Peter Kirche hat ihnen Stadträtin Karin Rykart an der Vereidigung das Handgelübde abgenommen.

Weiterlesen