Oberkulm AG: Vermessungsgerät gestohlen - Zeugenaufruf

Am Mittwochnachmittag entwendete eine unbekannte Täterschaft ein Messgerät mit Stativ ab einer Baustelle in Oberkulm.

Am Nachmittag des 01. Mai 2024 stellte ein Mitarbeiter einer Baustelle in Oberkulm fest, dass ein Vermessungsgerät ab der Baustelle entwendet wurde.

Das auffällig gelbe Gerät war auf einem ebenfalls gelben Stativ montiert. Als mutmasslicher Tatzeitraum stellte sich der Zeitraum zwischen 13.45 Uhr und 14.15 Uhr heraus.

Die Kantonspolizei Aargau nahm die Ermittlungen auf und sucht Auskunftspersonen, welche zum fraglichen Zeitraum verdächtige Personen sahen oder sogar jemanden mit den Gerätschaften feststellen konnte.

Wer Angaben machen kann, meldet sich beim Stützpunkt Aarau der Kantonspolizei Aargau (Tel. 062 836 55 55 / stuetzpunkt.aarau@kapo.ag.ch).

 

Quelle: Kantonspolizei Aargau
Titelbild: Symbolbild © Kantonspolizei Aargau

Publireportagen