Kapo Zürich: Schauen Sie nicht weg

Hören Sie aus Ihrer Nachbarwohnung oft lautes Streiten und haben Sie dabei ein ungutes Gefühl?

Oder haben Sie andere Anzeichen von häuslicher Gewalt in Ihrem Umfeld, bei wahrgenommen?

Vielleicht sind Sie auch schon um Hilfe gebeten worden?

Wir wissen, es braucht viel Mut, sich in private Angelegenheiten anderer Menschen einzumischen.

Aber bitte: Schauen Sie nicht weg. Helfen Sie Betroffenen. Weitere Informationen hier.









 

Quelle: Kantonspolizei Zürich
Titelbild: Symbolbild © Kantonspolizei Zürich

Publireportagen