Flughafen Zürich: Ausgeschriebener Mann (Kosovare, 47) verhaftet

Die Kantonspolizei Zürich hat am Mittwochmorgen (27.12.2023) im Flughafen Zürich einen mehrfach ausgeschriebenen Mann verhaftet.

Kurz vor 10 Uhr erkannten Fahnder einen Mann, der mehrfach wegen Gepäckdiebstahls ausgeschrieben war.

Bei der Kontrolle wies er sich mit einem gefälschten Ausweis aus. Der 47-jährige Kosovare muss sich nun neben den ihm zur Last gelegten Gepäckdiebstählen auch wegen illegaler Einreise, illegalem Aufenthalt und Ausweisfälschung verantworten.

Er wurde nach den polizeilichen Einvernahmen der Staatsanwaltschaft zugeführt.

 

Quelle: Kantonspolizei Zürich
Titelbild: Symbolbild © Michael Derrer Fuchs – shutterstock.com

Publireportagen