Hitzkirch LU: Fussgänger (17) angefahren und schwer verletzt - Zeugenaufruf

Die Luzerner Polizei sucht Zeugen zu einem Unfall, welcher sich am frühen Mittwochmorgen zwischen Hitzkirch und Altwis ereignet hat.

Ein Fussgänger wurde angefahren und erheblich verletzt.

Ein 17-jähriger Jugendlicher war am frühen Mittwochmorgen (1. November 2023 / 03.30 Uhr) zu Fuss auf der Aargauerstrasse in Richtung Altwis unterwegs. Dabei wurde er angefahren und erheblich verletzt. Zum Unfallfahrzeug gibt es keine Angaben. Der Jugendliche wurde vom Rettungsdienst 144 in das Spital überführt.

Die Luzerner Polizei sucht Zeugen, welche Aussagen zum Unfall oder zum Unfallfahrzeug machen können. Der Jugendliche trug beim Auffinden einen dunklen Rucksack. Hinweise bitte direkt an Telefon 041 248 81 17.

 

Quelle: Luzerner Polizei
Titelbild: Symbolbild © Philipp Ochsner

Publireportagen